Kontakt / Öffnungszeiten
Jetzt neu - 2 x in Troisdorf

Therapie- und Präventionszentrum
Wilhelm-Hamacher-Platz 21
53840 Troisdorf

Tel.: 02241/97 31 62 0
info@physioteam-troisdorf.de

Zweigstelle
Sieglarer Str. 2c
53840 Troisdorf

Telefon: 02241 / 169 80 03

Öffnungszeiten:
MO bis FR: 07:00 - 20:00 Uhr
Sprechzeiten:
MO bis FR:
08:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr

Menü

Medizinische Trainingstherapie

Trainieren unter medizinischen und
physiotherapeutischen Gesichtspunkten

Medizinische Trainingstherapie fördert die Gesundheit, verbessert die Beweglichkeit und steigert die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und die Ausdauer.
Durch gezieltes Training werden nach einem umfangreichen physiotherapeutischen Befund Schmerzen des Bewegungsapparats gelindert oder behoben. Vor allem nach Operationen, Verletzungen und bei chronischen Beschwerden wird die Muskulatur konsequent durch ein individuelles Trainingsprogramm wieder aufgebaut. Ziel dieses medizinischen Geräte- und Übungsprogramms ist die Wiederherstellung der alltagsspezifischen Belastungsfähigkeit.

Persönliche Betreuung

Unsere Physiotherapeuten verfügen über das nötige Fachwissen und die Erfahrung, ein für Sie individuell angepasstes Training zu erstellen, um Ihren persönlichen Zielen gerecht zu werden.Hierbei stehen eine umfangreiche physiotherapeutische Befunderhebung und diverse Leistungsanalysen vor Trainingsbeginn im Vordergrund.

Unser neues Trainingsareal
auf über 135 m2

In unseren neuen Räumlichkeiten, Sieglarer Straße 2c, stehen Ihnen auf über 135 m2 modernste Trainingsgeräte (wie z. B. der Ergo-Fit Gesundheitszirkel) für ein umfassendes Ganzkörpertraining zur Verfügung – und das in großzügiger, entspannter Atmosphäre.

Der ERGO-FIT Gesundheitszirkel

ist eine einzigartige Kombination von Kraft- und Ausdauer-Training. Dadurch ist es das ideale Training für eine schmerzfreie und starke Rückenmuskulatur, einen aktiven Stoffwechsel und ein starkes Herz.

Positive Effekte der medizinischen Trainingstherapie

  • Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination
  • Haltungsverbesserung und Gelenkstabilität
  • Linderung von Schmerzen
  • Ausgleich von Fehlhaltungen in Alltag und Beruf
  • Wiederherstellung physiologischer Bewegungsabläufe
  • Ausgleich muskulärer Dysfunktionen

Vorteile von ERGO-FIT-Geräten

  • einfache Handhabung
  • optimale Geräteeinstellung per Chip
  • mehr Sicherheit bei allen Bewegungsabläufen
  • lückenlose Trainings-Dokumentation
  • Maximale Erfolge dank effektivem Training in möglichst kurzer Zeit
  • mobilisiert den Bewegungsapparat
  • kräftigt die Muskulatur
  • verhilft zur Körperaufrichtung

Verordnung von Krankengymnastik am Gerät:

1. Auf Rezept durch sektoralen Heilpraktiker: GKV (gesetzliche Versicherte) + PKV (privat Versicherte)

2. Kassenleistung: GKV + PKV

3. Die medizinische Trainingtherapie / Krankengymnastik am Gerät (KGG) kann mittels Heilmittelverordnung / Rezept durch den behandelnden Arzt nach vorheriger Diagnosestellung verordnet werden.

4. Präventionsleistung nach §20 SGB V: Vorsorge ist besser als Nachsorge. Krankheit zu vermeiden und die Gesundheit zu verbessern sind die zentralen Aufgabengebiete von Gesundheitsförderung und Prävention. Dieses Thema ist uns ein wichtiges Anliegen. Unter fachkundiger Anleitung unserer Therapeuten und Sport- und Gymnastiklehrern, erlernen Sie in unseren Präventionskursen maßgeschneiderte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Kräftigungs- und Haltungskonzepte und Entspannungsmethoden.

Step by Step durch die
medizinische Trainingstherapie

1. Termin

Befunderhebung und Trainings­planerstellung

Gesundheitliche Voraussetzungen klären und persönliche Ziele besprechen. Individueller Trainingsplan wird erstellt, sowie die Übungseinstellungen an den ausgewählten Geräten werden ermittelt.

Umfangreiche Geräteeinweisung

Ihr Physiotherapeut geht die Übungen genau mit Ihnen durch und Sie trainieren Ihren Trainingsplan einmal durch. Danach sind Sie in der Lage ihn selbstständig durchzuführen.

2. Termin

Kontrolle der Übungen

Das Training bzw. die Ausführung der bereits erlernten Übungen werden kontrolliert.

Trainingsplan-Anpassung und Kontrolle

Das Training bzw. die Ausführung der bereits erlernten Übungen werden kontrolliert und durch weitere Geräte oder Bewegungsaufgaben in unseren vielseitigen Trainingsbereichen ergänzt.